Deutschlandstaffel

(Zitat aus E-Mail vom 14. Februar 2006)

Wir wollen eines der groessten Lauf-Experimente ueberhaupt starten:
schaffen wir es, eine Staffel rund um Deutschland laufen zu lassen?
Der Stab muss zwei Wochen lang Tag und Nacht laufend von Laeufer
zu Laeufer getragen werden – ist das machbar? Koennen sich so viele
Leute, die sich gar nicht persoenlich kennen, organisieren?

Ja klar, wirst du sagen, alter Hut – hatten wir doch schon 2004.
Gut, aber da war das auch neu. Zauber der Premiere! Prickelei.
Ist das aber nochmal zu schaffen?
Verlauf für die Staffel 2006:
http://www.laufzentrale.de/deutschlandstaffel/2006/ds2006.htm
(Aenderungen sind noch moeglich)

Den Termin haben wir auch schon festgelegt, 22.7. – 6.8.2006:
http://www.lg-w.de/ds/
*GANZ WICHTIG* das ist keine Veranstaltung wie ihr sie kennt, mit den klassischen Spielleiter – Spieler Rollen. Nicht die einen organisieren und die anderen gehen und den Start und laufen; sondern jeder ist hier ein Ameise, und zusammen wollen wir ein funktionierender Ameisenhaufen sein. D.h. jeder muss auch schon im Vorfeld nach seinen Vor- nach Nachstaffellaeufern gucken, Strecke (mit-) planen, nach dem Rudelfuehrer (Haeuptling) Ausschau halten oder selber dieser Rolle einnehmen, wenn sonst keiner auftaucht.

Eine verbindliche Anmeldung dafuer wird es geben, wenn wir die Strecke genauer festlegen koennen. Dafuer muessen wir wissen, wo dieses Jahr Leute bereit sind zu laufen und zu organsieren.
Wenn ihr uns dabei helfen wollt, trag euch schonmal in der Mitmachkarte ein:
http://www.lg-w.de/ds/mitmach.php

Wir laufen uebrigens fuer kein bestimmtes Motto, keine bestimmte (Charity-)Aktion oder sowas. Warum man sich dann nachts rausquaelt, um die Sache am Laufen zu halten? Einfach, weil wir Laeufer halt alle ein bisschen bekloppt sind – und einen Heidenspass dabei haben!

Ds04_083.jpg

Deutschlandstaffel 19.8.2004 20:29 Uhr
Übergabe des „goldenen“ Staffelstabes
auf der Wümme-Brücke in Lilienthal.
Allen hat es „super“ gefallen!
(Bild zum vergrößern anklicken)

Comments are closed.