Crosslauf im Regen – 220 Aktive

Start Lauf 1 - 3.230 m (25.02.07)

 
Das Wetter war nicht gerade verlockend und die Grippewelle verhinderte zudem manchen Start. Trotzdem gab es 257 Anmeldungen und letztendlich kamen 220 Aktive ins Ziel. Gerrit Lubitz vom ATS Buntentor Bremen holte sich beide Titel, auf der Mittel- und Langstrecke in 12:01 bzw. 36:52 Min.. Bei den Frauen siegten Isolde Mörk vom VSK auf der Mittelstrecke in 14:22 und Ingrid Witte vom ATS Buntentor in 48:11 Min.
Auf der 9.570 m Strecke war diesmal ein echt starkes Läuferfeld unterwegs, 4 Läufer blieben trotz des aufgeweichten Bodens unter 40 Min., 11 im Bereich von 41 – 42 Min.. Der TSV Worpswede holte hier die Kreismeistertitel der M45 (Uli Bandt), M70 (Klaus Hermanns) und W45 (Gabriele Laudan) sowie den Mannschaftstitel M50 u.älter.

 
Besonders erfreulich die hohe Teilnehmerzahl bei den Schülern/innen. Auf der 2.220 m Strecke bei den M/W 12-15 räumten die Läufer/innen der SG Platjenwerbe kräftig ab, auf der 1.300 m Strecke gingen 3 Kreismeistertitel an den TSV St. Jürgen.
Einige Aktive kamen von außerhalb angereist, dies spricht für ein überregionales Interesse an der Veranstaltung.
Die komplette Ergebnisliste hier. Außderdem sind jetzt insg. 250 Bilder vom Lauf, Zieleinlauf und der Siegerehrung online unter Bildergalerien zu sehen.
Die Organisation hat hervorragend geklappt. Vielen Dank an alle Helfer der Streckensicherung, Zeitnahme, im Wettkampfbüro und die beiden Fotografen. Die Teilnehmer waren zufrieden und versprachen wiederzukommen. (Matthias Lindner 25.02.07 / 26.02.07 / 27.02.07)

Comments are closed.