40. Himmelfahrtslauf Heilshorn (2.6.11)

[inspic=3699,left,fullscreen,360]Um es gleich vorwegzunehmen: Der Seaportcityrunner , der jetzt noch ein „w.w.“ angefügt hat, was vielleicht „worldwide“ bedeuten könnte, lag mit 48:13 Min. auf der 10-km-Strecke gegenüber Dieter C. (52:35 Min.) vom SV Hepstedt/Breddorf klar vorn. Aber schon sind neue Konkurrenten aufgetaucht! Aufgrund der ungünstigen Wertung in 10-jahres Stufen auch etwas Jüngere mit Zeiten um die 45 Min., so dass der SPC mit dem undankbaren 4. Platz Vorlieb nehmen musste. Der Weg zum Platzhirsch in der M65 ist hart und trainingsintensiv!

Eine rundum gelungene Veranstaltung hätte dieser 40. Himmelfahrtslauf in Heilshorn werden können. Die Bedingungen waren optimal. Eine Strecke, die größtenteils duch den Wald führte und von allen Teilnehmern als „sehr schön“ bezeichnet wurde. Dazu feines Wetter mit hellblauem Himmel, Temperatur morgens um 14 Grad. (Fortsetzung folgt!)
[inspic=3674,left,fullscreen,696]
Weitere Bilder hier!

Comments are closed.