Hamburg-Marathon 2013

Die Wiese unterhalb des Michels (21.04.13)Auf dem Weg zu den Messehallen (21.04.13)Auf der Tribüne beim Zieleinlauf an den Messehallen die Sonne genießen (21.04.13)inSound- und Lichtcheck des NDR (21.04.13)Messehalle (21.04.13)HekTor heißt diese mit KT-Tapes beklebte Puppe (21.04.13)„World's most Comfortable Sports Bra“ (21.04.13)Gewinnspiel der Haspa (21.04.13)Viele Angebote: Laufveranstaltungen, Laufreisen in alle Welt (21.04.13)Der rote Zieleinlaufteppich in der Abendsonne (21.04.13War schon früh vor Ort: Ihr Mann lief den 32. Marathon, auf der Fahne sind die Landesflaggen aufgenäht, auf dem Wimpel stehen die Zeiten (21.04.13)Mit der S1 zum nächsten Treffpunkt (21.04.13)Die Fans von TINA  waren schon da (21.04.13)Bei km 26 war das Läuferfeld ruhiger (21.04.14)eldAuf der Hebebrandbrücke, kurz vor der City-Nord (21.04.13)3643| Thomas bei Treffpunkt 2 auf der Hebebrandbrücke bei km 26 (21.04.13)In Olsdorf geht  die Laufstrecke direkt  an der Station vorbei (21.04.13)Viel Betrieb auf der Station Olsdorf (21.04.13)Bei km 39 sieht man vielen Läufern die Erschöpfung an, bedingt auch durch die Hitze (21.04.13)Die Helfer vom Roten Kreuz standen bereit (21.04.13)3649| Thomas bei km 39  - Harvesterhuder Weg (21.04.13)Die zahlreichen Fans warten bei Planten un Blomen (21.04.13)Die beiden Marathonläufer mussten berichten (21.04.13)Bei dem schönen Wetter waren viel Menschen im Park Planten un Blomen (21.04.13)Planten un Blomen (21.04.13)5.1/2-Stunden-Läufer kurz vor dem Ziel (21.04.13)Essen beim Portugiesen (21.04.13)Eine Fischplatte für den Marathonläufer! (21.04.13)Cataplana mit Fisch und Meeresfrüchten für den Haupt-Supporter (21.04.13)Am Abend noch einmal Finkenwerder und zurück der Linie 62 - im Tagesticket inbegriffen (21.04.13)

 
 

(Fotos: Matthias Lindner, Tel. u. Mail s. Impressum)

Nicht gewünschte Bilder werden nach Erhalt einer Email gelöscht!