(L)auf zur Venus So. 27.9.09

[inspic=2778,left,fullscreen,220]Am Sonntag, den 27. September 2009 – richtet der Bremer Arbeitskreis Brustkrebs den 9. Solidaritätslauf „Auf zur Venus” aus.
Mit den Startgeldern und Spenden werden Selbsthilfeprojekte des Bremer Arbeitskreis Brustkrebs zur Aufklärung, Verbesserung der Vorsorge und für Hilfsangebote für betroffene Frauen unterstützt. Neben dem Startgeld von 5 Euro zahlen Sponsoren für jeden gegangenen /gelaufenen /radgefahrenen Kilometer 1 Euro. Praktisch sieht das so aus: man kauft eine Startkarte für z.B. 5 Euro, dann läuft man eine beliebige Anzahl kleiner 1,5 km Runden. Radfahrrunden sind 3 km lang. Nach jeder Runde gibt es ein Gummiband, aus der Anzahl werden später die Kilometer errechnet. Das Gute an den kleinen Laufrunden: man schafft immer noch eine mehr! Übrigens, kein Rennlauf, sondern locker, entspannt, man spricht miteinader und lernt nette Leute kennen – das wird jeder bestätigen, der schon mal mitgelaufen ist – mit gutem Gefühl und bester Stimmung! Start am 27.9.09 um 10.30 Uhr am Marcusbrunnen im Bürgerpark. (Matthias Lindner 22.9.09)
Weitere Infos unter www.arbeitskreis-brustkrebs.de
Einige Bilder (aus 2007) hier!

Comments are closed.