32. Bremer Winterlaufserie 2012
— Christoph Freudenfeld Zweiter der großen Serie

[inspic=4195,left,fullscreen,320]Beim heutigen 3. Lauf der 32. Bremer Winterlaufserie über 20 km kam Christoph Freudenfeld (M35, TSV Worpswede) in 1:13:15 Stdn. als zweiter von 459 Startern ins Ziel, knapp 3 Min. hinter Christoph Mahr (M20, LG Bremen-Nord) und 1.1/2 Min. vor „Altmeister“ Torsten Naue (M45, LG Bremen-Nord). Er wurde damit Altersklassen-Erster in der M35 und Gesamt-Zweiter der großen Serie (10 – 15 – 20 km) in einer Gesamtzeit von 2:41:44 Stden. (Ø 3:35 Min/km). Man sagt, diese Zeit könnte der möglichen Marathonzeit entsprechen.
Katrin Zimmermann aus Worpswede (W30, LG Bremen-Nord) lief die 20 km in 1:25:09 (Ø 4:15 Min/km) und war damit zweitschnellste von 50 Frauen, und 33. aus dem Gesamtfeld von 459 Startern.
Heute waren, bei vorfrühlingshaftem Wetter mit angenehmen 10 Grad, insg. 930 Läufer|innen im Bürgerpark am Start. Die Serie – d.h. alle 3 Läufe – schafften dagegen nur 594. davon 338 die große und 256 die kleine Serie (10 – 10 – 10 km). (Matthias Lindner, 04.03.12)

Comments are closed.